Regen­schirme

Regenschirme sind die Hölle und wer einen trägt gehört von einem wütenden Mob mit Fackeln und Heugabeln durch Pankow getrieben! Nicht nur verdoppeln oder -dreifachen sie die Hitbox des Trägers, so dass auf einem normalbreiten Bürgersteig das Überholen einer kaputten Schreckschraube, die obendrein auch noch in der Mitte in Zeitlupe watscheln muss, ein Ding der Unmöglichkeit wird. Nein, durch herausstehende lange, spitze Metallstäbe läuft man außerdem Gefahr sich die Augen auszustechen, wenn diese verfickten Regenschirmmenschen planlos herumstapfen, im Wind wild mit dem Schirm wedeln und schwanken und in 90% der Fälle nicht mal sehen wohin und in wen sie da stolpern unter ihrem Kackschirm des Teufels! Zieht euch einfach eine verfickte Regenjacke an wie normale Menschen ihr verkackten Regenopfer! Euer Kopf ist wasserdicht, und wenn ihr trotzdem meint ihn vor Tropfen aus dem Himmel schützen zu müssen, dann behaupte ich einfach mal, dass in eurem Schädel eh nichts zu finden ist, was irgendwie schützenswert wäre! Oder versucht es doch einfach mal mit einer Kapuze! Ihr gottverdammten Jusos seid eine Belastung für die Menschheit, euch soll der Milzbrand holen und eine Million runterfallende Äste erschlagen die ihr alle nicht kommen seht unter eurem dämlichen Idiotensegel!